Elternbrief 3 im Schuljahr 2021/22

12.01.2022

Tägliche Testungen bis Ende Januar (28.01.2022)

Sehr geehrte Eltern,

hoffentlich sind Sie alle gut ins neue Jahr gekommen. Nun gibt es schon wieder Veränderungen, welche wir umsetzen müssen.

Vorerst sollen die täglichen Testungen bis Ende Januar bestehen bleiben und wir werden Ihren Kindern nunmehr jede Woche fünf Tests am Donnerstag (spätestens Freitag) mit nach Hause geben.

Wir haben auf unserer letzten Dienstbesprechung beschlossen, dass die Kinder bitte ab Montag, dem 17.01.2022 nicht nur die Unterschrift an den Testtagen vorzeigen, sondern zusätzlich den Teststreifen mit in die Schule bringen müssen. Bitte stecken Sie den Teststreifen in die kleine Plastiktüte, die dem Testkit beiliegt und stecken die Tüte in die Jackentasche ihres Kindes. Mit der Testung der Kinder tragen Sie maßgeblich dazu bei, dass unsere Schule auch weiterhin geöffnet bleibt! Vielen Dank dafür!

Wir wollen auf diese Weise die immer angespanntere Lage für alle durchschaubarer machen und damit allen ermöglichen, mit einem noch sichereren Gefühl in die Schule kommen zu können.

Für Ihre Mithilfe und Ihr Engagement, in dieser so komplizierten Zeit, möchte ich mich ganz herzlich auch im Namen aller Mitarbeitenden der Schule bedanken. Bis jetzt sind wir als Schule gut durch die Coronazeit gekommen. Ich bitte Sie weiterhin um Besonnenheit und Mithilfe, damit dies auch so bleibt.

Mit freundlichen Grüßen

gez. A. Müller
Rektor